Tollwitz-Dürrenberger Eisenbahn

weiterer Inhalt nur für Abonnenten - bitte einloggen + the following content is only for subscribers - please log in [hidepost=1]

Heute weitgehend in Vergessenheit geraten ist diese am 15. September 1836 als Pferdebahn auf 600 mm Spur eröffnete Eisenbahn. Die etwa 4,5 km lange Strecke führte von Bad Dürrenberg nach Tollwitz und wies neben einer zirka 150 m langen gemauerten Bogenbrücke auch den ersten Tunnel Deutschlands auf, der die beachtliche Länge von 131 m aufwies und maximal mit 5 Meter Erdreich überdeckt war. Später erfolgte der Einsatz von Dampflokomotiven, die 1906 auf dem Abschnitt von Tollwitz bis zum Tunnel von Elektrolokomotiven mit 500V Gleichstrom abgelöst wurden. Nachdem der Querschnitt des Tunnels für eine Elektrifizierung zu gering war, erledigten Benzollokomotiven die restliche Strecke bis Bad Dürrenberg. Alternativ stand für die Tunneldurchfahrt eine Kettenschleppanlage zur Verfügung. Nachdem die Kohlevorräte in Tollwitz erschöpft waren, endete der Verkehr auf der Tollwitz-Dürrenberger Eisenbahn am 1. August 1935.

[/hidepost]

>>> zur Übersicht "Erste Eisenbahnstrecken Deutschlands"

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

2 Besucher online
2 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 29 um/am 07:20 am UTC
Diesen Monat: 90 um/am 12-04-2019 02:14 pm UTC
Dieses Jahr: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC
Jederzeit: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.