Schwandorf-Furth

Am Tag der Eröffnung des Streckenabschnitts Schwandorf-Cham am 7. Januar 1861 ereignete sich im Bahnhof Roding ein schweres Zugunglück. Aufgrund falscher Weichenstellung prallte dort in voller Fahrt ein Materialzug auf einen mit Schwellen beladenen Waggon. Von den auf den Schienen sitzenden Arbeitern des Materialzugs starben sieben Menschen, weitere wurden schwer verletzt.

>>> zu den Fotos dieser Strecke in unserer Mediathek

Tipp:  unter Deutschland/erlebte Eisenbahn/Peter`s Fotoalbum finden Sie unsere Sonderseiten zur Strecke Schwandorf-Furth i.W.
Hier als Beispiel Schienenbus in Bodenwöhr-Nord ca. 1988:

 

1 Besucher online
1 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 3 um/am 12:41 am UTC
Diesen Monat: 3 um/am 04-01-2020 12:41 am UTC
Dieses Jahr: 227 um/am 01-15-2020 11:49 am UTC
Jederzeit: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC

Diese Seite verwendet Cookies für interne Analysezwecke, wobei die Daten nur beim Webseitenbetreiber bleiben. Mit dem weiteren Besuch der Webseite stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.