Baureihe – E 52

EP 5 34 (E 52 34) am 25. Mai 1979 im AW Freimann. Foto Gerhard Lieberz

>>> zu den Fotos Baureihe E 52

Für den schweren Personenzugdienst in Bayern stelle die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft 1924 die Baureihe E 52 in Dienst, die noch mit der Bezeichnung EP 5 21 501 bis 535 geliefert wurden. Mit einer Dienstmasse von 140 Tonnen war diese Baureihe die schwerste E-Lokomotive, die in Deutschland eingesetzt wurde. Im Februar 1973 endete mit 152 014 der Einsatz dieser Baureihe.

Erhalten ist:

EP 5 21 534 des DB Museum

Loknummern-Suche:

z.B. 001-035 eingeben und RETURN klicken.


1 Besucher online
1 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 2 um/am 12:00 am UTC
Diesen Monat: 7 um/am 04-01-2020 09:21 pm UTC
Dieses Jahr: 227 um/am 01-15-2020 11:49 am UTC
Jederzeit: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC

Diese Seite verwendet Cookies für interne Analysezwecke, wobei die Daten nur beim Webseitenbetreiber bleiben. Mit dem weiteren Besuch der Webseite stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.