Baureihe – E 19

Seinerzeit sehr umstritten war die zeitgenössische Restaurierung von E 19 01, die am 25. Mai 1979 im AW Freimann der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Foto Gerhard Lieberz.

>>> zu den Fotos Baureihe E 19

Die guten Erfahrungen mit der Baureihe E 18 führten im Zuge der geplanten Elektrifizierung der Strecke München-Nürnberg-Berlin zur Beschaffung einer noch stärkeren Lokomotive ähnlicher Bauart. Als Höchstgeschwindigkeit waren 180 km/h zugelassen. Durch die Deutsche Teilung gab es für die beiden Lokomotiven E 19 01 und 02 kein vernünftiges Einsatzgebiet mehr. Ihr traditionelles Einsatzgebiet rund um Nürnberg verließen die Lokomotiven Anfang der 1970ziger Jahre für kurze Zeit nach Hagen-Eckesey, wo das Personal nicht recht glücklich mit den Maschinen wurde.

Loknummern-Suche:

z.B. 001-002 und 011-012 eingeben und RETURN klicken.


 

0 Besucher online
0 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 4 um/am 12:24 am UTC
Diesen Monat: 13 um/am 05-10-2020 07:33 pm UTC
Dieses Jahr: 227 um/am 01-15-2020 11:49 am UTC
Jederzeit: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC

Diese Seite verwendet Cookies für interne Analysezwecke, wobei die Daten nur beim Webseitenbetreiber bleiben. Mit dem weiteren Besuch der Webseite stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.