Neunburg vorm Wald

Bahnhof Neunburg vorm Wald (Strecke Bodenwöhr Nord-Neunburg vorm Wald-Rötz) [hidepost=0]

Bahnhof Neunburg vorm Wald noch als Kopfbahnhof um 1900. Sammlung Erwin Weinfurtner

Bahnhof Neunburg vorm Wald noch als Kopfbahnhof um 1910. Sammlung Erwin Weinfurtner

 

Die Bahnstrecke Bodenwöhr Nord–Neunburg vorm Wald–Rötz verband die ehemalige Kreisstadt Neunburg vorm Wald mit der am 7. Januar 1861 von der Königlich privilegierten Actien-Gesellschaft der Bayerischen Ostbahnen eröffneten Hauptstrecke Schwandorf-Cham-Furth im Wald.

Die Bayerischen Staats-Eisenbahnen nahmen am 3. August 1896 die elf Kilometer lange normalspurige Strecke in Betrieb, die während des Ersten Weltkrieges am 7. August 1915 in östlicher Richtung bis Rötz verlängert wurde.

Der Personenverkehr wurde am 13. Dezember 1969 stillgelegt; Güterverkehr gab es seitdem bis zum 15. Oktober 1994 nur noch zwischen Neunburg und Rötz. Anschließend erfolgte der Abbau der gesamten Bahnverbindung. Die Fotos von Peter Preschl zeigen uns eine Sonderfahrt mit Schienenbus im Jahr 1988.

[/hidepost]

Unsere Premium-Inhalte stehen nur unseren Abonnenten zur Verfügung. Für andere Besucher erscheinen diese Seiten nur teilweise oder ganz ohne Inhalt.

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

5 Besucher online
5 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 37 um/am 04:53 pm UTC
Diesen Monat: 83 um/am 10-11-2019 07:25 pm UTC
Dieses Jahr: 83 um/am 10-11-2019 07:25 pm UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.