Konzell-Streifenau

Bahnhof Konzell-Streifenau (Strecke Straubing-Miltach-Cham) [hidepost=0]

Eine Sonderfahrt führte 1988 noch einmal in den Bahnhof Konzell-Streifenau. Foto Peter Preschl

Am 1. Juni 1905 wurde die Strecke Straubing–Miltach eröffnet.
Zwischen Steinburg und Miltach, wo zuletzt nur noch ein Schienenbuspaar verkehrte, wurde der Personenverkehr mit Ende des Sommerfahrplans am 27. September 1984 eingestellt.
Am 29. September 1986 kam es dann zur Stilllegung des Abschnitts zwischen Steinburg und Bogen-Ost. Am 27. Mai 1994 folgte schließlich die Stilllegung zwischen Bogen und dem Haltepunkt Bogen-Ost.

Der Gesamtverkehr zwischen Konzell-Streifenau und Bogen-Ost wurde am 1. Dezember 1986 eingestellt, am 15. Oktober 1994 folgte der Abschnitt von Miltach nach Konzell-Streifenau. Auf der ehemaligen Bahntrasse verläuft heute von Bogen bis Miltach ein Radweg.

[/hidepost]

Unsere Premium-Inhalte stehen nur unseren Abonnenten zur Verfügung. Für andere Besucher erscheinen diese Seiten nur teilweise oder ganz ohne Inhalt.

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

12 Besucher online
12 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 82 um/am 07:40 am UTC
Diesen Monat: 90 um/am 12-04-2019 02:14 pm UTC
Dieses Jahr: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC
Jederzeit: 325 um/am 11-04-2019 12:08 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.