Baureihe – E 17

Lange blieb die Baureihe E 17 ihrem Einsatzgebiet treu. 117 108 im September 1974 im Augsburger Hauptbahnhof. Foto Gerhard Lieberz.

>>> zu den Fotos Baureihe E 17

Um den Bedarf an Elektrolokomotiven für den schweren Schnellzugverkehr zu decken wurde ab 1928 die Baureihe E 17 (später 117) beschafft.  Die Nummerierung erfolgte ursprünglich nach Einsatzorten und spiegelte keine Bauartunterschiede:

E 17 01 bis 18 für Süddeutschland; davon wurden die Loks 15 bis 18 nach Schlesien umgesetzt und in E 17 121 bis 124 umnummeriert.
E 17 101 bis 112 für Mitteldeutschland
E 17 113 bis 120 für Schlesien

Nachdem Krieg verbleiben E 17 10 und 101 in der SBZ, wo sie 1968 ausgemustert und verschrottet wurden. Bei der Bundebshn wurde das Bw Augsburg Auslauf-Bw, dort endete am 24. April 1980 mit 117 106 der Einsatz.

Erhalten ist:

E 17 113 im Eisenbahnmuseum Neustadt/Weinstraße

Loknummern-Suche:

z.B. 001-014 und 101-124 eingeben und RETURN klicken.


 

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

2 Besucher online
2 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 3 um/am 01:01 am UTC
Diesen Monat: 42 um/am 11-02-2018 04:41 am UTC
Dieses Jahr: 74 um/am 10-15-2018 02:02 pm UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.