Update unserer Foto-Datenbank vom 16.09.2018

241 008 der Starkenberger Baustoffwerke GmbH mit Sandzug DGS 7586 am 6. April 2017 bei Pegnitz. Foto Ulrich Winkler.

Bereits 1910 wurde der Bahnhof Aachen-Templerbend abgerissen, wir bewahren ihn in unserem Bild-Archiv. Sammlung Hans Kobschätzky

Unser Update vom 16.09.2018

Update unserer Foto-Datenbank

38 1973, die ursprünglich beim Bw Nürnberg beheimatet war und im Laufe des 2. Weltkrieges im Einsatz des Bw Cherson/Ukraine stand, wurde im August 1944 wieder nach Deutschland zurück geführt. Am 4. Mai 1946 beförderte die Lok einen Benzinzug für die britischen Besatzungsmächte. Hier bei der Einfahrt in den Bahnhof Walsrode (Strecke Hannover - Soltau). Foto Berkowski - Sammlung Hans Kobschätzky. Weitere Bilder unseres aktuellen Updates finden Sie hier...
38 1973, which was originally based at the Bw Nuremberg and was in the course of World War II in the service of Bw Kherson / Ukraine, was returned to Germany in August 1944. On May 4, 1946, the locomotive carried a gasoline train for the British army. Here at the entrance to the station Walsrode (route Hanover - Soltau). Photo Berkowski - Collection Hans Kobschätzky. You can find more pictures of our current update here ...

100-neueste-fotos

Neu bei uns im Foto-Archiv: Fotos von Hans Kobschätzky

Neu bei uns im Photo-Archiv finden Sie Fotos von Hans Kobschätzky bzw. auch aus dessen historischen Sammlung, wie hier Lok 5 "Gutenberg" der Hessischen Ludwigsbahn mit Lokführer C.A. Zander. Die Lokomotive war in diesem Zustand zwischen 1875 und 1895 im Einsatz, so dass das Bild vermutlich in den 1890ziger Jahren entstanden ist. Mit 697 km Streckenlänge war die Hessische Ludwigsbahn, die ihren Sitz in Mainz hatte, eine der größten Privatbahnen in Deutschland.

>> zu den Fotos von Hans Kobschätzky

>>> zu den Bildbeiträgen von Hans Kobschätzky

Besuch im Bw Hamm im Dezember 1974

Der 27.12.1974 war ein überwiegend trüber Tag. Nur manchmal blinzelte die Sonne durch. Trotzdem machten wir uns von Witten aus in Richtung Bw Hamm auf den Weg. Die Bilder, die damals entstanden, sind dank einer primitiven Boxkamera nicht besonders. Aber nach 44 Jahren sind sie vielleicht dennoch zeigenswert. Einige der Anlagen lassen sich auch heute noch finden, was mir fern der Heimat durch Google-Earth bestätigt wird.

Viel Freude beim Betrachten

Hans Kobschätzky


Irgendwo auf dem Weg zum Bw die Werklok VD6 der WDI (Westfälische Draht Industrie)

Kurz darauf verlässt sie die Schiebebühne und dampft in Richtung Drehscheibe.

>>> zum Bildbeitrag von Hans Kobschätzky

Update unserer Foto-Datenbank

In unserem aktuellen Update haben wir die letzten S-W-Fotos von Klaus Herzberg eingearbeitet. Aber auch die Freunde der modernen Traktion kommen nicht zu kurz, wie hier 612 008 mit RE 3210 von Ulm nach Donaueschingen. Foto vom 23. Juni 2018 bei Hausen im Tal. Foto Ingo Ehrlich.

Ab in die frühen 1970ziger Jahre

Aus der Schatztruhe von Klaus Herzberg stammen diese Bilder der frühen 1970ziger Jahre mit dem letzten Dampf-Betrieb bei der Deutschen Bundesbahn.

60 Jahr-Feier Dachau Altomünster – Anno 1973

 

Aus den Tiefen unseres Archis zeigen wir Ihnen Bilder vom 6. Mai 1973, die unserem Archiv Herr Klaus Herzberg dauerhaft zur Verfügung gestellt hat. Nachdem am 8. Juli 1912 zuerst der Teilabschnitt Dachau - Markt Indersdorf eröffnet wurde, folgte am 18. Dezember 1913 die Reststrecke bis nach Altomünster.  Die im Volksmund als Ludwig-Thoma-Bahn bezeichnete Nebenbahn von Dachau nach Altomünster war bis zu ihrer Elektrifizierung im Jahre 2014 die einzige nicht elekrifizierte Strecke der S-Bahn München.

>>> zu den Bildern der 60 Jahr-Feier

Neben Fotos von der 60 Jahr-Feier der Streckenjubiläum im Jahr 1973 finden Sie in unserem Archiv weitere Bilder aus der Diesel- und auch der Elektroepoche.

>>> alle Bilder der Strecke Dachau - Altomünster

Update unserer Foto-Datenbank: Bayerisch Schwaben

Wir haben ein großes Update bei unserem Foto-Bestand aus Bayerisch Schwaben durchgeführt. Tausende von Fotos warten darauf aufgestöbert zu werden, wie hier ein Triebwagen der Baureihe 627.1 vor der Kulisse eines Volksfestes in Krumbach (Strecke Mindelheim - Günzburg) ...

We did a big update on our photo archive from Bavarian Swabia. Thousands of photos are waiting to be picked up, as here a class 627.1 railcar against the backdrop of a folk festival in Krumbach (line Mindelheim - Günzburg) ...

 

Bayerische Elektromobilitäts-Strategie Schiene zur Reduzierung des Dieselverkehrs im Bahnnetz in Bayern

648 323 am 4. Oktober 2017 in Markt Erlbach. Foto Stefan Eisenhut.

Zusätzlich zu den Strecken, die bereits im Verkehrswege-Plan zur Elektrifizierung angemeldet sind (München - Mühldorf - Freilasssing; München - Memmingen - Lindau; Regensburg - Schwandorf - Hof) forderte der bayerische Innenminister Joachim Hermann, dass der Bund ein Sonderinvestitionsprogramm auflegen soll.
In addition to the routes that are already registered for electrification (Munich - Mühldorf - Freilasssing, Munich - Memmingen - Lindau, Regensburg - Schwandorf - Hof), the Bavarian Interior Minister Joachim Hermann demanded that the federal government set up a special investment program.

Die Forderung aus Bayern betrifft folgende Strecken, die elektrifiziert werden sollen:
The claim from Bavaria concerns the following routes that are to be electrified:

  • Holzkirchen - Bayerischzell
  • Holzkirchen - Lenggries
  • Schaftlach - Tegernsee
  • Ebersberg - Wasserburg
  • Kaufering - Landsberg
  • Ulm - Memmingen - Kempten
  • Senden - Weißenhorn
  • Siegelsdorf - Markt Erlbach
  • Neunkirchen am Sand - Simmelsdorf-Hüttenbach
  • Aschaffenburg - Miltenberg incl. Hafenbahn

Der Investitionsbedarf für die genannten Strecken liegt bei ca. Euro 600 Mio.
The investment requirement for the mentioned routes is approximately € 600 million.

648 325 am 4. Oktober 2017 in Simmelsdorf-Hüttenbach. Foto Stefan Eisenhut.

Zusätzlich will die bayerische Staatsregierung folgende Pilotprojekte umsetzen:
In addition, the Bavarian state government wants to implement the following pilot projects:

  • Eco DeMe Train (Eco Dieselelektrisch-Multiengine Train; Dieselelektrische Lokomotive mit Stromabnehmerwagen) auf der Strecke Mühldorf – München
  • Eco Train (Diesel-/Batterie-Hybrid mit Stromabnehmer) auf der Strecke Schöllkrippen – Hanau
  • Oberleitungs-/Batterie-Hybrid auf den Strecke Ebern – Bamberg, Pleinfeld - Gunzenhausen sowie auf dem Netz des bayerischen Oberlandes
  • Oberleitungs-/Diesel-Hybrid auf der Strecke Bogen – Straubing – Radldorf – Neufahrn
  • LOHC-Technik (Liquid Organic Hydrogen Carriers) auf den Strecken Augsburg – Füssen und/oder Eichstätt Bahnhof – Eichstätt Stadt

Das plötzliche Interesse der bayerischen Staatsregierung am Ausbau des regionalen Schienennetzes überrascht. Vielleicht liegt es ja daran, dass dieses Jahr noch Landtagswahlen sind...
The sudden interest of the Bavarian state government in the expansion of the regional rail network surprised. Maybe it's because this year are still regional elections in Bavaria...

Update unserer Foto-Datenbank: damals auf der Brenzbahn

Vor der Umstellung der Brenztalbahn (Ulm - Aalen) auf ein elektronisches Stellwerk besuchte Stefan Eisenhut im April und Mai 2000 diese Dieselstrecke und dokumentierte den Alltagsbetrieb. Ab sofort stehen diese Bilder unseren Abonnenten mit Ticket zum Download zur Verfügung. Natürlich haben wir darüber hinaus auch weitere Bilder der Brenztalbahn online, die Sie hier finden...

Before converting the Brenz Valley Railway (Ulm - Aalen) to an electronic signal box, Stefan Eisenhut visited this diesel line in April and May 2000 and documented the day - to - day operational railway business. From now on, these pictures are available to our subscribers with a ticket for download. Of course, we also have more pictures of the Brenz Valley Railway online that you can find here ...

Nächste Seite »

3 Besucher online
3 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 7 um/am 06:38 pm UTC
Diesen Monat: 42 um/am 11-02-2018 04:41 am UTC
Dieses Jahr: 74 um/am 10-15-2018 02:02 pm UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.