Baureihe – E 19

Seinerzeit sehr umstritten war die zeitgenössische Restaurierung von E 19 01, die am 25. Mai 1979 im AW Freimann der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Foto Gerhard Lieberz.

>>> zu den Fotos Baureihe E 19

Die guten Erfahrungen mit der Baureihe E 18 führten im Zuge der geplanten Elektrifizierung der Strecke München-Nürnberg-Berlin zur Beschaffung einer noch stärkeren Lokomotive ähnlicher Bauart. Als Höchstgeschwindigkeit waren 180 km/h zugelassen. Durch die Deutsche Teilung gab es für die beiden Lokomotiven E 19 01 und 02 kein vernünftiges Einsatzgebiet mehr. Ihr traditionelles Einsatzgebiet rund um Nürnberg verließen die Lokomotiven Anfang der 1970ziger Jahre für kurze Zeit nach Hagen-Eckesey, wo das Personal nicht recht glücklich mit den Maschinen wurde.

Loknummern-Suche:

z.B. 001-002 und 011-012 eingeben und RETURN klicken.


 

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

1 Besucher online
1 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 12 um/am 12:33 am UTC
Diesen Monat: 21 um/am 10-15-2017 07:10 pm UTC
Dieses Jahr: 61 um/am 05-28-2017 12:47 pm UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.