Vor 15 Jahren – Umleitungsverkehr über Mühldorf nach Salzburg

Im März, April und Mai 1996 wurden an insgesamt 6 Wochenenden wegen Bauarbeiten einzelne Fern- und Güterzüge zwischen München und Salzburg über Mühldorf umgeleitet. Die markanteste Leistung war der 4010, dessen Planeinsatz nach München im Sommer 1996 endgültig endete. Wirklich gutes Wetter gab es leider an keinem dieser Wochenenden. Und hier nun zu den interessanten Zugleistungen:

1996: Laufen (Oberbayern) Doppeltraktion Baureihe 218 plus Mitschlepp einer 1044 der ÖBB mit EC 10 "Mimara".

1996: Schwindegg  mit EC 114 "Blauer Enzian".

1996: Mühldorf (Oberbayern) mit IC 724 "Berchtesgadener Land" samt Baureihe 112 bzw. 113.

1996: Mühldorf (Oberbayern) Sg 41945 samt Baureihe 151.

1996: Starleistung des Umleitungsverkehrs war der 4010-Schlepp hier in Hörlkofen mit EC 16 "Max Reinhardt".

1996: Schwindegg mit 218 347 und Sg 41945 samt E-Lok Baureihe 151.

1996: Schwindegg mit  EC 16 "Max Reinhardt" und Baureihe 4010-Schlepp.

1996: Nachschuss im Bahnhof Schwindegg mit EC 16 "Max Reinhardt".

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

3 Besucher online
3 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 19 um/am 02:34 am UTC
Diesen Monat: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Dieses Jahr: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.