Plattling-Zwiesel-Bay. Eisenstein

Mehr als bequem stellten im Juni 1985 Triebwagen der Gattung 601 die Verbindung von Rhein und Ruhr mit dem Bayerischen Wald, hier bei Regen, her. Foto Ralf Händeler.

Normalerweise werden die RB-Leistungen der Waldbahn von Plattling nach Bayrisch Eisenstein mit zwei Triebwagen gefahren. Am 11.10.10 rollten gleich drei Triebwagen über die 48 m hohe und 308 m lange Ohetalbrücke bei Regen. An diesem Tag herrschte ein prächtiges Herbstwetter.
  NEU: im download 1024 x 1280Pixel für unsere Abonnenten

Weiter exclusiv für Abonnenten:

Rechtehinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Comments

One Response to “Plattling-Zwiesel-Bay. Eisenstein”
  1. Railrunner sagt:

    Oh wie die Zeit vergeht,altrotes auf der Waldbahn.Damals und heute….Plastik auf Schienen.Gott sei Dank ist die Grenze 1991 weggefallen und man kann ungehindert im Grenzbahnhof Bayrisch Eisenstein ungehindert Hin und her laufen.

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

2 Besucher online
2 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 2 um/am 12:00 am UTC
Diesen Monat: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Dieses Jahr: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.