Unterstützen Sie die Petition zur Erhaltung von 110 446

110 446 am 24.03.2010 bei Bopfingen

110 446 am 24.03.2010 bei Bopfingen

Aktuell läuft eine Online-Petition zur Erhaltung der Stuttgarter 110 446 der IG Einheitslokomotiven e.V. Stuttgart als Museumslok.

Wenn Sie den Erhalt der Lokomotive unterstützen wollen, dann tragen Sie sich bitte bei dieser Petition ein...

 

 

Neu zum Download: Fahrplan 1.11.1924 Kleinbahnen mittleres und nordwestliches Deutschland

Fahrplan-Kleinbahnen-01-11-1924-540

Nebenbahnähnliche Kleinbahnen und Straßenbahnen

Im November 1924 existiert eine riesige Fülle an Kleinbahnen deren Fahrplan im PDF-Format zum Download bereitsteht. Der wirtschaftlichen Not dieser Zeit geschuldet wurden die Kursbücher auf schlechtem und sehr dünnen Papier gedruckt, was sich auch mit moderner Technik nicht kompensieren lässt. Dennoch erwartet Sie ein heute weitgehend vergessener Fahrplanschatz von Kleinbahnen im mittleren und nordwestlichen Deutschland.

Diese Zusammenstellung enthält sämtliche nebenbahnähnlichen Kleinbahnen, von Straßenbahnen jedoch nur solche, die verschiedene Orte oder Orte mit entfernter gelegenen Bahnhöfen usw. verbinden oder die mehr als eine Wagenklasse führen. Von Unterwegsstationen und Haltestellen sind in der Regel nur die wichtigeren aufgeführt.

Nebenbahnähnliche Kleinbahnen sind durch eine schraffierte Linie neben den Fahrzeiten oder Kilometerangaben kenntlich gemacht. Sofern nichts anderes bemerkt, führen die Züge der nebenbahnähnlichen Kleinbahnen 2 Wagenklassen, die der Straßenbahnen nur eine Wagenklasse.

im Download für Abonnenten ca. 27 MB >>> mit Ticket zum Download (PDF mit ca. 27 MB)

Inhaltsverzeichnis der Kleinbahnen (Auszug):

  • Alsdorf - Geilenkirchen
  • Altengrabow - Truppenübungsplatz Lohburg
  • Aschersleben -  Nienhagen
  • Bad Eilsen - Bückeburg
  • Bad Kreuznach - St. Johann
  • Bad Kreuznach - Wallhausen
  • Bad Kreuznach - Winterburg
  • Barmen - Hatzfeld....

Der City-Tunnel Leipzig

Am 14. Dezember 2013 wurde der City-Tunnel in Leipzig mit "geringer Verspätung" eröffnet. Ursprünglich sollten hier bereits zur Fußball-WM 2006 die Züge rollen. Mit der Eröffnung wurde auch der Startschuss für die S-Bahn Mitteldeutschland gegeben. Aus diesem Grund passieren die neuen S-Bahn Fahrzeuge der S-Bahn-Mitteldeutschland im 5-Minuten Takt den Tunnel mit seinen Halten Hauptbahnhof tief (Gleis 1 und 2), Markt, Wilhelm- Leuschner-Platz und Bayerischer Bahnhof. Kurz vor dem Hauptbahnhof "tauchen" die silbernen S-Bahnen in den Tunnel ein, um dann kurz nach dem Bayerischen Bahnhof wieder an das Tageslicht zurückzukehren. Am 04. Januar 2014 unternahmen wir eine Probefahrt und haben dabei folgenden Beitrag für Sie zusammengestellt:

Leipzig Hbf S-Bahn 04012014 dvd0029 019

 Blick aus dem Zugang zur S-Bahn in die Haupthalle des Hauptbahnhofes Leipzig.

Leipzig Hbf S-Bahn 04012014 dvd0029 025

Reisende haben noch Probleme mit dem Haltepunkt der S-Bahnen im Hauptbahnhof tief. Eine Markierung an den Wänden wäre wohl hilfreicher als der kleine Hinweis im Display ...

Leipzig Markt 04012014 dvd0029 027

Der Haltepunkt Markt in der Tunnelansicht beim Betreten. Dominierend sind hier die 5.100 m² Terracotta Wandverkleidung.

Leipzig 04012014 dvd0029 011

 Interessanter wirkt da der Zugang am Rathaus.

Leipzig Wilhelm-Leuschner-Platz 04012014 dvd0029 033

Die Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Platz ist momentan wohl die am häufigsten fotografierte S-Bahn Station in Deutschland. Imposant sind die verbauten 130.000 Glasbausteine.

Leipzig Wilhelm-Leuschner-Platz 04012014 dvd0029 045

 Impression am Wilhelm-Leuschner-Platz.

Leipzig Wilhelm-Leuschner-Platz 04012014 dvd0029 046

 Blick auf die Zwischentreppe /-ebene, die zeitweise von unzähligen Fotografen bevölkert wird.

Leipzig 04012014 dvd0029 028

 Hier wirkt der Zugang eher nüchtern.

1442 635 Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 051

Der S-Bahn Triebwagen 1442 635 hat soeben die Station Bayerischer Bahnhof erreicht.

Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 053

 Sehr interessant sind die Ausgänge in der Station gestaltet.

Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 056

 Der zweite Ausgang. Nicht minder interessant.

Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 059

Die Station selber ist wie die anderen Stationen im City-Tunnel nüchtern gehalten. Als optischer Kontrast lohnt ein Blick auf des Ensemble des Bayerischen Bahnhofs. Im Jahr 2006 wurde der Portikus aus dem Jahr 1844 um 30 Meter bei einem Gesamtgewicht von 2.600 Tonnen verschoben:

Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 090

Der Zugang vom Bayrischen Platz. In Leipzig gibt es zwei verschiedene Schreibweisen: Bayrischer und Bayerischer Bahnhof!

Leipzig Bayerischer Bf 04012014 dvd0029 092

 Hier in der Totalen. Leider ist das Ensemble noch nicht abschließend fertiggestellt.

1442 130 Leipzig 04012014 dvd0029 075

1442 130 hat soeben den City-Tunnel verlassen und erreicht in wenigen Augenblicken die Station Leipzig MDR. Im Hintergrund das markante Leipziger Hochhaus und der Bayerische Bahnhof.

1442 620 Leipzig 04012014 dvd0029 074

 Zum Abschluss unserer Fahrt durch den neuen City-Tunnel in Leipzig eine Aufnahme mit 1442 620 in der S-Bahn Station Leipzig MDR. Abschließend zwei  Innenaufnahmen in der Baureihe 1142:

Leipzig 04012014 dvd0029 062

 Nettes Detail.

Leipzig 04012014 dvd0029 063

Die Innenansicht - die Züge am 04. Januar waren alle sehr gut ausgelastet. Als sich die Chance auf ein Foto des fast leeren Innenraumes bot, wurde die freundliche Atmosphäre festgehalten.

Die genannten Daten wurden der Info-Broschüre zum City-Tunnel Leipzig, herausgegeben vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, entnommen.

3 Besucher online
3 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 3 um/am 12:09 am UTC
Diesen Monat: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Dieses Jahr: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.