Zu Schade um im Vergessenen zu schlummern – update damals 1987

Aus der Foto-Schatztruhe von Gerald Bendrien aus dem Jahr 1987 haben wir erneut 91 weitere Bilder online gestellt, die mit Ticket zum Download (Format ca. 1024x1280 Pixel) zur Verfügung stehen.

>>> hier geht es zu den Fotos von Gerald Bendrien aus dem Jahr 1987 in unserer Foto-Datenbank

40 Jahre Modell- und Eisenbahnclub Selb – Rehau e.V.

2013 feiert der Modell- und Eisenbahnclub Selb - Rehau e.V. sein 40-jähriges  Bestehen. Am 28. Juni 2013 findet zu diesem Anlaß eine Festveranstaltung mit Ehrengästen im Lokschuppen statt. Das Highligt des Jahres ist vom 14. bis 15. September 2013 das Herbstfest mit Live-Musik und verschiedenen Aktionen.

Aus diesem Grund haben wir - zu den Öffnungszeiten jeweils am Samstag zwischen 10 und 18 Uhr - am 8. Juni 2013 das Gelände der Eisenbahnfreunde besichtigt. Obwohl wir mitten in den Arbeitsdienst zur Vorbereitung der Veranstaltung am 28. Juni geplatzt sind, hat man uns gern die Fahrzeugsammlung, den kleinen vierständigen Lokschuppen  mit Drehscheibe und auch das zum Gelände gehörende Stellwerk Selb Stadt Sf gezeigt. Dafür an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank. Ergänzend zu den aktuellen Bildern des Austellungsgeländes zeigen wir auch Fotos vom Betrieb im Jahr 1985 sowie von der Aufsehen eregenden Abholung von E 44 508 im Jahr 2008 von Selb nach Freilassing. Damals wurde extra ein Verbindungsgleises zwischen Selb Stadt Haltepunkt und dem Austellungsgelände verlegt um die E-Lok abtransportieren zu können.

>>> Hier geht es zu unserem Beitrag zum Thema Bahnhof Selb Stadt

Neu in der Foto-Datenbank

Nachdem die Bahnstrecke Tutzing - Weilheim nach Unwetterschäden weiter gesperrt ist, erfolgt der Austausch des Rollmaterials für den Betrieb zwischen Weilheim und Garmisch-Partenkirchen über die Ammerseebahn Weilheim - Geltendorf. Am 6. Juni 2013 kreuzte 218 458 mit Umleitungszug in Diessen die planmäßig sonst hier verkehrende Bayerische Regiobahn. Foto Ingo Ehrlich

Ebenfall neu in unserer Foto-Datenbank sind Bilder vom 5. Juni 2013 von der Allgäubahn zwischen Kaufbeuren und Kempten. Über diese Route laufen derzeit die EC-Züge München - Zürich, nachdem zwischen Buchloe und Mindelheim Bauarbeiten stattfinden. Foto Ingo Ehrlich: 223 013 bei Aitrang. >>> zu den Bildern

Zu Schade um im Vergessenen zu schlummern – damals 1987

Aus der Foto-Schatztruhe von Gerald Bendrien aus dem Jahr 1987 haben wir erneut 96 weitere Bilder online gestellt, die mit Ticket zum Download (Format ca. 1024x1280 Pixel) zur Verfügung stehen.

>>> hier geht es zu den Fotos von Gerald Bendrien aus dem Jahr 1987 in unserer Foto-Datenbank

Sonderzüge und SEV im bayerischen Oberland

Mit viel Idealismus fuhr ich am Sonntag 02.06.2013 kurz vor Mittag nach Weilheim um dort 1142 635 mit dem DPF 348 über Pasing nach Günzburg abzulichten. Eigentlich sollte die Leergarnitur am Sonntag Vormittag von München nach Garmisch-Partenkirchen überführt werden. Doch aufgrund der angespannten Betriebslage nach anhaltendem Dauerregen verblieb die Garnitur seit Donnerstag in Weilheim. Nachdem der Bahnbetrieb am Sonntag zwischen Weilheim und Oberau eingestellt wurde, startete der Sonderzug des WDR in Weilheim gegen 11.34 Uhr. Während früher Sonderzüge dieser Relation immer über die Ammerseebahn direkt nach Augsburg geleitet wurden, verkehren die Sonderzüge heute über München-Laim bzw. Pasing mit entsprechender Fahrzeitverlängerung.

1142 635 der north rail in Weilheim

Wagen 1 des Zugspitz-Express

Aus dem Partytreff (WGmz) dröhnte Musik, die Luftfeuchte war wohl im Inneren ähnlich hoch wie am Bahnsteig.

Zwischen Weilheim und Oberau herrschte SEV nach Dauerregen. Nachtrag: am frühen Nachmittag wurde dann auch der Zugverkehr zwischen Tutzing und Weilheim sowie zwischen Oberau und Garmisch-Partenkirchen vorübergehend eingestellt.

 Nach Abfahrt der RB auf Gleis 1 um 11.30 Uhr folgte der Sonderzug mit 1142 635 von Gleis 4 aus im Blockabstand nach München.

Willkommen im Urlaubsland Pfaffenwinkel, das sich an diesem Tag ausnahmsweise nicht von der besten Wetterseite zeigte. Alle Fotos Ingo Ehrlich

Rund um Freising

Die ALEX-Garnituren vonMünchen nach Regensburg zählen zu den interessantesten Zugkompositionen in Deutschland. Neben den normalen Schnellzugwagen gehören auch ein TEE-farbener Speisewagen, Doppelstockwagen sowie passend lackierte ehemalige Silberlinge zum Zugverband. Daher machte ich mich mal wiederauf den Weg Richung Freising, wo ich 183 005 mit ALX 8411 erwischte.

Anstelle der Baureihe 232 verkehrt nun zum Kraftwerk Anglberg die Baureihe 247. 247 026 bei Moosburg.

Da war wieder viel Glück im Spiel: 110 169 mit Messzug bei Moosburg

Dann noch eine Detailansicht von 110 169

183 002 mit ALX 350 von Prag nahe Moosburg. Alle Fotos vom 28.0.2013 Sefan Eisenhut.

2 Besucher online
2 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 2 um/am 12:00 am UTC
Diesen Monat: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Dieses Jahr: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.