Damals und heute: Bahnhof Raisting 1981 – 2011

Raisting liegt an der Ammerseebahn, die von Weilheim über Geltendorf nach Augsburg führt. Bis etwa 1985 war Raisting Kreuzungsbahnhof, der zu bestimmten Tageszeiten mit Personal besetzt war. Gerade am späten Nachmittag wartete hier oft der Eilgüterzug Buchloe-Geltendof-Weilheim-Innsbruck-Fortezza auf Kreuzung. Im Verspätungsfall des aus Hagen über Augsburg direkt nach Garmisch-Partenkirchen verkehrenden D-Zugs gab es sogar Überholungen im Bahnhof Raisting, wie der Bildautor selbst schon erlebt hat. Wurde 1981 sogar noch das Abstellgleis in Raisting vollständig neu verlegt, erfolgte bereits 1987 schon der Abriss des Empfangsgebäudes. Heute ist Raisting nur noch einfache Haltestelle auf dem südlichen nicht elektrifizierten Abschnitt der Ammerseebahn, die von der Bayerischen Regiobahn bedient wird. Allerdings wird von Zeit zu Zeit in regionelen Zeitungsberichten immer wieder das Thema eines zweiten Gleises in Raisting diskutiert, da damit in Weilheim die Anschlußsituation deutlich verbessert werden könnte.

Exclusiv für Abonnenten folgt nun unsere Zeitreise, die uns zu Bildern von 1981 bis zum 28.06.2011 führt. Alle Fotos Ingo Ehrlich

Großes Update – Peter`s Fotoalbum

Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck den großen Bildbestand auf, den uns Peter Preschl anvertraut hat.

Im aktualisierten Peter`s Fotoalbum (Deutschland/Erlebte Eisenbahn/Peter`s Fotoalbum) findet sich ein kleiner Beitrag zu einem heute längst vergessenen Ereignis in Ostbayern. Am 23.10.1988 rollte der vermutlich längste Sonderzug Ostbayerns von Bodenmais über Zwiesel, Gotteszell, Viechtach, Blaibach, Miltach, Cham, Schwandorf, Amberg und Nürnberg nach Bocholt. Veranstalter war der nordrhein-westfälische Bürgerverein zur Förderung des Schienenverkehrs, der mit Ausnahmegenehmigung der Bundesbahn Hauptverwaltung einen Sonderzug mit 16 Wagen 1. Klasse und mit 840 Fahrgästen besetzt - gemäß dem Motto "wo Schienen liegen, da müssen auch Züge fahren" - über diesen interessanten Fahrweg führte.

>>> Hier geht es weiter zum vollständigen Bilderbogen "Europazug Silberberg"

 

Neu in Peter`s Fotoalbum – Kempten-Isny 1983

Das Fotoalbum von Peter Preschl zeigt uns Fotos der 1983 teilweise stillgelegten Nebenbahn von Kempten über Sibratshofen nach Isny.

>>> zum Beitrag exclusiv für Abonnenten

Neu in Peter`s Fotoalbum – Schwandorf-Cham-Furth im Wald

Das sehenswerte Fotoalbum von Peter Preschl führt uns durch den Betriebsalltag bei der Deutschen Bundesbahn in der Oberpfalz, der 1988 auf der abgelegenen internationalen Strecke Schwandorf-Furth im Wald in später Blüte stand. Tauchen Sie ein in den Betriebsalltag mit Schienenbus, popfarbenen 614er, 217 und 218er und und und...

>>> zum Beitrag exclusiv für Abonnenten

Neu in Peter`s Fotoalbum – Bayerwald Rundfahrt 1988

>>> weiter exclusiv für Abonnenten

Neu in Peter`s Fotoalbum – Alpen-See-Express

Aus Peter Preschl`s Fotoalbum stammen eine ganze Reihe seltener Aufnahmen des Alpen-See-Expresses im Bayerischen Wald. Bis 1987 verband der Alpen-See-Express Urlaubsziele im Süden der Republik direkt und bequem mit den Goßräumen Dortmund und Hamburg.

Juli 1982 in Bodenmais: der Alpen-See-Express fährt mit einer Stunde Verspätung in Bodenmais ein; Motorschaden vor Ulrichsberg. Weiter exclusiv für Abonnenten.

 

Dampf auf Rügen 2011

Von Helmut Reese

Mitte Mai ging es nach langer Zeit wieder einmal nach Rügen, wo in der Vorsaison schöne aktuelle Bilder vom Dampfbetrieb entstanden sind, wie hier am 13.05.2011 mit 99 4802 bei Putbus.

>>> exclusiv für Abonnenten -zum Beitrag unter Deutschland/Erlebte Eisenbahn/Helmuts Fotoecke/Dampf auf Rügen 2011

 

Augsburg Hbf einst und jetzt

Neu auf Sepp`s Schmankerl-Teller

Ausfahrt Anno 1988 in Augsburg Hbf: 218 447 mit FD 1919 "Fern-Express Ammersee"

2011 an der gleichen Fotostelle: 440 016-4 und 440 031-3 als RE 57110.

>>> Zum Beitrag unter Deutschland/Erlebte Eisenbahn/Sepp`s Schmankerl-Teller/Augsburg einst und jetzt

Betrieb aktuell: Augsburg – Donauwörth

E 18 047 zog am 12.06.2011 mit DPE 337 einen Sonderzug von Fürth über Augsburg und München-Laim nach Garmisch-Partenkirchen. Hier mit der illustren Garnitur in Meitingen. Alle Fotos Stefan Eisenhut.

212 284 mit einem DGS für das BfB auf der Fahrt nach München-Ost bei Mertingen.

101 100 mit wegen Bauarbeiten bei Ingolstadt umgeleiteten RE 4005 von Nürnberg nach München. Foto bei Meitingen.

Fortsetzung USA Pacific-Küste 2011

Desiros in den USA: NCTD 4007 in El Camino Real. Alle Fotos vom 6. Mai 2011 von Stefan Eisenhut.

Fortsetzung von Stefan Eisenhut: Nun sind wir in Oceanside angelangt. Hier endet der Coaster, aber der hier von und nach Los Angeles fahrende Surfliner von Amtrak hält hier noch. Es gibt perfekte Busanschlüsse in die Umgebung mit der NCTD.

Interessant ist die im Jahr 2006 abgekaufte 35 km lange Bahnstrecke nach Escondid. Seit 1956 gab es kein Personenverkehr mehr. Im Jahr 2008 wurde diese wiedereröffnet, mit untypischen Fahrzeugen, dem Desiro BR 642.

NCTD hat 10 Fahrzeuge gekauft.  NCTD 4007 bei El Camino Real. Ab Oceanside gibt es in den Tagesrandlagen noch eine weiter Bahngesellschaft die nach Los Angeles fährt die Metrolink.

Nördlich von Oceanside verläuft die Strecke nicht mehr am Meer entlang. F40Ph 2105 in Oceanside.

F59 454 der Amtrak bei San Clemente.

Ab San Clemente rollen die Züge teilweise im 50  m Abstand zur Brandung, wie F59 453 der Amtrak.

Nächste Seite »

0 Besucher online
0 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 9 um/am 12:41 am UTC
Diesen Monat: 51 um/am 12-01-2017 07:42 pm UTC
Dieses Jahr: 61 um/am 05-28-2017 12:47 pm UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.