Winter in Schwandorf 1985

Beeindruckend weitläufig zeigten sich im Winter 1985 die Gleisanlagen des Bahnhofs Schwandorf, Kreuzungspunkt der Bahnlinien Regensburg-Hof und Nürnberg-Furth im Wald. 217 020 bei der Ausfahrt mit einem Güterzug.

Aus Richtung Süden erfolgt die Zufahrt zum ehemaligen Bahnbetriebswerk auf der linken Seite. Im Bild 217 018 und eine nicht bekannte Lokomotive der Baureihe 211.

Aus Furth im Wald kommend rollte eine 218 mit Dg 47140 in den Güterbahnhof Schwandorf ein.

E 5923 nach Regensburg verlässt von einer 218 gezogen Schwandorf.

Der Müllzug nach Regensburg verliess mit 217 018 leer den Bahnhof Schwandorf.

Aus heutiger Sicht besonders interessant ist das Bild von 217 021 in alt-roter Farbgebung auf der Drehscheibe.

Ein echt historisches Bild vom Interzonenzug D 308 nach Berlin und 218 215. Es ist jetzt 14.44 Uhr, sofern der Zug damals auch pünktlich war.

211 314 hatte an diesem Tag die Aufgabe N 5928 von Regensburg (Abfahrt 13.37 Uhr als E 5928) nach Hof zu bringen (Ankunft 18.08 Uhr). In Schwandorf wurde aus dem E ein N mit gleicher Zugnummer, der nach 43 Minuten Aufenthalt im 10 Minutenabstand dem D 308 folgte, der allerdings schon um 16.32 in Hof war und Berlin Zoo um 22.13 erreichte.

Danke Sepp für diesen schönen Bilderbogen !

Winter im Erzgebirge

Andreas Rasemann sandte uns ein Foto vom Winterbetrieb auf der Strecke Freiberg - Holzhau, wo sich in Mulda am 30.11.2010 650 056 und 112 708 samt Schneepflug begegneten.

Die schönsten Strecken in Deutschland

Zu den schönsten Strecken Deutschland gehört zweifelsfrei die Oberweißbacher Bergbahn, die von Arnstadt bzw. Saalfeld aus bequem mit der Schwarzatalbahn ab Rottenbach zu erreichen ist.

>>> Zur Übersicht der schönsten Strecken mit Datenbankabfrage (Mediathek)

Strategische Eisenbahnstrecken von 1871 bis 1914

Text: Ingo Ehrlich. Fotos: Sammlung Hans Kobschätzky.

Nach dem Sieg gegen Frankreich im Krieg 1870/71 drängten Militärfachleute auf den Bau einer durchgehenden Eisenbahn von Berlin nach Metz in Lothringen. Zu diesem Zeitpunkt waren fast alle wichtigen Hauptstrecken in Deutschland fertig gestellt worden, so dass durch Verknüpfung bestehender mit neu zu bauender Teilstrecken eine leistungsfähige und direkte Nachschubstrecke zu den neuen Landesteilen geschaffen werden konnte.

weiterer Inhalt nur für Abonnenten - bitte einloggen + the following content is only for subscribers - please log in

>>> zum Beitrag

Winterliche Impressionen von Amstetten/Württ. 1986

Eine abwechslungsreichen Bilderbogen des Alltagsbetriebs an der Geislinger Steige von Anno 1986 hat uns "Sepp" zur Verfügung gestellt. Wir wünschen viel Vergnügen beim Durchsehen...

"Jede Stunde jede Klasse". IC 511 'Van Beethoven' (Dortmund-München), bespannt mit Baureihe 103, hatte Stuttgart um 11.57 Uhr verlassen und rollte etwa eine halbe Stunde später über die Geislinger Steige  nach Amstetten.

N 5237 war mit einer Lok der Baureihe 111 und zwei Silberlingen mehr als ausreichend bespannt.

140 387 in ocean-beige zog einen langen Güterzug Richtung Amstetten.

194 109 vor Dg 53611 auf der Fahrt von Kornwestheim nach Ulm passiert die Bahnhofs-Köf von Amstetten.

Ein damals eher langweiliger Eilzug. E 3421 mit 110 193 nach Ulm.

103 110 hatte Anfang 1986 noch den Aufkleber "150 Jahre deutsche Eisenbahn" an der Flanke als sie mit IC 693 'Hohenstaufen'  den Bahnhof von Amstetten durchfuhr.

Die Schiebelok 194 093 machte sich wieder auf den Weg die Geislinger Steige hinab nach Geislingen.

Damals waren auch oft 11er in Doppeltraktion vor den schweren Zügen als Alternativbespannung zur Baureihe 103 zu sehen, wie hier vor FD 210 'Wörthersee' (Abfahrt Ulm um 13.55 Uhr).

Mit einer Lok der Baureihe 103 vor IC 692 'Hohenstaufen' beenden wir unsere Zeitreise in den Winter 1986.

Winter im Bahnhof Prien im Jahr 1996

Noch eine heile Welt strahlte der Bahnhof Prien am Chiemsee im Februar 1996 aus. Während einige Reisende in den Chiemgaubahn-798 nach Aschau einsteigen, donnerte 150 164 mit einem Containerzug in Richtung Salzburg vorbei. Der Chiemgau-798 kann heute noch im Sondereinsatz in den Sommermonaten von Ulm zur Schwäbischen Alb erlebt werden, die 150 ist den Weg des alten Eisens gegangen. Ein typisches "es war einmal" Bild.

Baureihe 141 im Februar 1990

Im Februar 1990 war die Baureihe 141 im täglichen Einsatz und eigentlich nichts besonderes. Ihr Alltagsleben wurde von uns dennoch dokumentiert und die Betrachtung der Aufnahmen erfreut heute umso mehr.

141 041 am 16. Februar 1990 in Würzburg Hbf.

 141 200 schon mit Latz - ebenfalls am 16. Februar 1990 in Würzburg Hbf.

141 393 durcheilt als Lz den Dortmunder Hbf am 22. Februar 1990.

141 395 hat den Dortmunder Hbf am gleichen Tag mit ihren Silberlingen erreicht.

Blaue 2143 018 vor ALEX-Zügen nach Oberstdorf

 

Seit Mai 2010 pendeln vor den ALEX-Zügen zwischen Immenstadt und Oberstdorf die beiden SVG (Staudenbahn-Verkehrsgesellschaft) Loks der Reihe 2143. 2143 018 ist in dunkelblau und die 2143 021 im alten ÖBB Look in blutorange lackiert. Ende Februar läuft nun der Vertrag zum Einsatz aus, da die Emissionswerte in den Maschinen  zu hoch sind. Foto vom 6.01.2011 Stefan Eisenhut.

 

Bild des Tages – 07.01.2011 – Osterzell

Von 1923 bis 1972 verband eine Nebenbahn direkt die Städte Schongau/Oberbayern und Kaufbeuren im Allgäu. Heute ist auf dem Abschnitt vom Sachsenrieder Forst bis Kaufbeuren ein Radweg angelegt, während die Spuren der teilweise sehr aufwändig trassierten Strecke im Landkreis Weilheim-Schongau immer spärlicher werden. Unser Bild vom 07.01.2011 zeigt den Viadukt bei Osterzell, der Teil des lohnenswerten Radweges ist. Foto Ingo Ehrlich.

>>> Mehr Bilder und Informationen zu dieser Strecke finden Sie hier

Baureihe 145 auf der RE Linie 2 in NRW

Seit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember kommen vermehrt Fahrzeuge der Baureihe 145 in NRW auf den RE Linien zum Einsatz. Einen Schwerpunkt bildet die RE Linie 2 (Münster-Düsseldorf). Man greift auf die bereits mit einem Nahverkehrspaket ausgestatteten Fahrzeuge, die sich schon einmal in NRW vor den RE verdient gemacht haben, zurück.

Am Silvestertag 2010 waren die 145 039 und 145 042 "warm" in Münster (Westf.) Hbf abgestellt.

 

2 Besucher online
2 Gäste, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 2 um/am 12:00 am UTC
Diesen Monat: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Dieses Jahr: 33 um/am 03-08-2017 08:40 am UTC
Jederzeit: 122 um/am 03-02-2014 10:56 am UTC
Copy Guarded by IamShekhar's WP-CopyGuard.